Web Design

Optimieren Sie Ihre UX/UI mit konversionsorientiertem Design

Beim Webdesign geht es nicht mehr nur um gut aussehende Websites, sondern es hilft auch Händlern, ihre Geschäftsziele zu erreichen – von der Steigerung der Markenbekanntheit bis hin zur Steigerung der Kundenkonversionen. Um Letzteres zu erreichen, könnten Sie leistungsstarke Designtechniken und psychologische Tricks zusammen anwenden, um Benutzer dazu zu bringen, die gewünschten Aktionen auf Ihrer Website auszuführen – einen Kauf zu tätigen, eine Anfrage zu stellen oder einen Newsletter zu abonnieren.

Auf der Innenseite von web design

  • Verwandeln Sie Usability-, UX- und Conversion-Rate-Audit-Ergebnisse in Prototypen mit User Stories, Use Cases, Customer Journey Map-Szenarien.
  • Implementieren Sie die neuesten UX/UI-Praktiken auf der Grundlage der neuesten Studien, die von vertrauenswürdigen Forschungsquellen – Baymard Institute, Nielsen Norman Group, Think with Google – durchgeführt wurden, um Ihren Shop konversionsfreundlicher zu gestalten.
  • Arbeiten Sie an Webdesigns, indem Sie den Prototypen einen Hauch von Magie mit Farben, Grafiken, Schriftarten, Layouts und der gesamten Benutzeroberfläche hinzufügen, die mit Ihrer Markenidentität in Einklang stehen, um Benutzer dazu zu bringen, sich auf den ersten Blick zu verlieben.

Einen langen Weg gehen

01.
Schritte unternehmen, um Ihr Markenimage aufzubauen und eine emotionale Bindung zu Kunden aufzubauen
02.
Einfaches Navigieren von Benutzern durch Webseiten mit einer einfachen und überschaubaren Struktur
03.
Die Aufmerksamkeit des Publikums halten und auf entscheidende Elemente für höhere Conversions fokussieren